D.A.S. SoftwareBüro GmbH
Goethestraße 43
D-15834 Rangsdorf

Tel +49 (030) 3054965
Fax +49 (033708) 403912
email: info@radfak.de



Das Modul Allgemein beinhaltet die allgemeinen Einstellungen des Systems. Es ist in folgende Einzelrubriken aufgeteilt:

Wareneingang

Hier können die erweiterten Parameter zum Wareneingang konfiguriert werden. So zum Beispiel die Editierbarkeit von Stammartikelmerkmalen wie der Artikelbezeichnung und dem Mindestbestand. Desweiteren die Belegdatenprüfungsparameter beim Einbuchen der Lieferantenrechnungen und die Einstellungen zum Etikettendruck.

Serviceartikel

Die RADFAK Serviceartikel bekommen hier eine Währung und einen Wert

Kundenverwaltung

Hier können eigene Rabattgruppen und Kundenrubriken angelegt werden.

Die Rabattgruppen können absolute Rabatte, optional mit einem Maximalrahmen, oder prozentuale Werte - auch hier mit einer Begrenzung wenn gewünscht erstellt werden. Jedem Kunden kann im Kundeneditor eine Rabattgruppe zugeordnet werden.

Die Kundenrubriken sind Kennzeichnungen die an einen Kundeneintrag vergeben werden können. Jeder Kunde kann in mehrfachen Kundenrubriken eingetragen sein. Nützliche Kundenrubriken sind zum Beispiel Kennzeichnungen für eine Werbefreigabe oder für Interessenten für bestimmte angekündigte Artikel oder Newsletter.

EAN System

Für alle Artikel die keinen Standardisierten EAN Code haben kann RADFAK einen eigenen Barcode generieren. Auch für Anderes als Artikel, so zum Beispiel auch für Kundenkarten, für Vorgänge oder für Serviceartikel in der Werkstatt. Hier werden die Parameter für das RADFAK interne Barcodesystem eingestellt.

Lagerorte

Wenn Sie mit Lagerortangaben arbeiten können hier verschiedene Lagerorte erstellt werden und die Zuweisung zu einem Ort optional oder verpflichtend gemacht werden

Auswertungsgruppen

Die Auswertungsgruppen sind Hilfreich bei der ERFA Arbeit und können hier den eigenen Anforderungen hingehend angepasst werden. 

Fahrzeuge / Seriennummern

Die RADFAK Fahrzeugverwaltung kennt mehrere Seriennummern pro Fahrzeug. So zum Beispiel auch, neben der Rahmennummer natürlich, möglichkeiten die Getriebenummer einer Rohloff oder Pinion Schaltung einzutragen, Motornummern oder Akkuseriennummern, Schlüsselnummern und weitere. 

Desweiteren können mehrere Daten vergeben werden, so zum Beispiel für die nächste Jahresinspektion oder die Erstinspektion.

Artikelmerkmale

Die Artikelmerkmale sind ein flexibles, einfach konfigurierbares System um alle Stammartikel in RADFAK mit einem oder beliebig vielen Merkmalen zu versehen. Merkmale können aus Ja/Nein Werten (Ist es ein Fahrrad? Bestand an die Webseite exportieren?), aus Dateipfaden zu Bildern, aus Freitexteinträgen oder fixen Listeneinträgen bestehen. Auch Hersteller und Lieferant sind getrennt voneinander am Artikel hinterlegbar. Artikelmerkmale können in Merkmalgruppen gesammelt werden, in der Kasse zum Filtern von Artikelanzeigen verwendet werden (Bsp: Zeige alle Fahrräder die Rot sind, Rahmenhöhe 55 haben und mit einer Kettenschaltung ausgestattet sind). Merkmale können ebenfalls in den Vorgangsdruck übernommen werden und auf Auszeichnungsschildern angegeben werden.

Buchhaltung

Zusammenfassungseinstellungen des Wareneingangsbuchs und des Warenausgangsbuch sind hier einstellbar.

Warenausgang Zusatz

Hier können zusätzliche Funktionen von Mitarbeitern bei der Warenbearbeitung oder Warenausgabe festgelegt werden. So zum Beispiel die Beratende Person, die Person welche die Montage ausgeführt hat und beliebige weitere Rollen. Die Zuordnung findet in der Kasse statt.

Bestandsüberwachung

Sollen Artikel oder Sollbestand verkaufbar sein? Soll gewarnt werden? Diese und weitere Einstellungen sind hier zu finden.

Vorgangsvarianten

Von jedem der 5 RADFAK Basisvorgänge (Angebot, Bestellung, Auftrag, Lieferschein, Rechnung, Warentransitrechnung) können weitere Vorgangsvarianten erstellt werden um die Zuordnung, Dokumentation und Auswertung zu vereinfachen. So zum Beispiel ein Reparturauftrag und ein Neumontageauftrag, oder eine Fahrradbestellung / Teilebestellung / unverbindliche Bestellung und weitere Varianten um die Vorgänge auf Ihre individuellen Bedürfnisse hin anzupassen.

Zahlungsverkehr Verkauf

RADFAK kann bis zu fünf verschiedene Kartenzahlungsarten getrennt voneinander verwalten und auswerden. Hier werden die Kartennahmen und Shortcuteinstellungen für die Kassen konfiguriert.

Individualisierung

Hier kann das Kassenverhalten bei im Vorgang enthaltenen Seriennummern angepasst werden - so kann zum Beispiel eine Rahmennummereingabe beim Fahrradverkauf optionalisiert werden oder auch erzwungen werden.

Zusätzlicher Kassendruck

Hier werden die Basiseinstellungen zum Vorgangsfolgedruck konfiguriert. So zum beispiel ein automatischer Abholscheinausdruck bei Reparaturannahme oder eine Bestellbestätigung nach Abschluss einer Bestellung.

Zusätzliche Kassenfunktionen

Hier können zusätzliche Kassenfunktionen erstellt werden und auf dem Kassenbildschirm angezeigt werden. Die Zusatzfunktionen sind in einem einfachen System einstellbar und werden auf Knopfdruck abgearbeitet. Es können bis zu 160 weitere Kassenfunktionen eingerichtet werden.

RKSV (für Österreich)

Hier werden alle Einstellungen zur Registrierkassensicherheitsverordnung (Momentan nur in Österreich benötigt) eingestellt.

Bike-Shops Parameter

Zum Abgleich der RADFAK Stammdatenbank mit Web Shops können hier Parameter und Zugangsdaten hinterlegt werden.

Mengenabgleich Webshops

RADFAK kann auf mehrfache Art und Weise mit Webshops und Webseiten kommunizieren. Hier werden die Einstellungen dazu vorgenommen.

RADFAK Mail-Zugang

Hier werden Signatureinstellungen und weitere Emailparameter für dein eingebauten Mailversand von RADFAK konfiguriert. 

RADFAK-SMS

Hier kann das integrierte RADFAK SMS-Interface konfiguriert werden.

Gutscheinverwaltung

RADFAK kann Wertgutscheine verwalten. Die optionale Kundenbindung oder Verfügbarkeit von Gutscheinen im System kann hier eingestellt werden.

 Alle Druckvorlagen dieses Moduls können mit einem eingebauten grafischen Editor individuell auf die eigenen Bedürfnisse angepasst werden. Bei besonderen Wünschen helfen wir gern bei der Umsetzung Ihrer Ideen.