News / Updates Featureübersicht RADFAK Module Schnittstellen Systemvoraussetzungen Support FAQ Kontakt
 
 

Service Level Agreement des TSE Providers

Untenstehend das zusammengefasste Service Level Agreement (SLA) des Cloudanbieters. Das vollständige Dokument kann angefordert werden.

Der Clouddienst bietet eine Erreichbarkeit von 99.7 % des Kalenderjahres an (Gilt als erfüllt wenn 95% des Wertes erreicht sind)

Die maximale Cloudinterne Latenz sind 250ms zzgl den Verbindungszeiten von Cloud Gateway <=> lokale TSE Einheit (FCC Konnektor)

Der Demarkationspunkt ist der letzte Netzwerkknoten der Deutsche Fiskal GmbH zum Übergabepunkt an das Internet

Planbare Wartunsarbeiten am Cloudienst überschreiten im Normalfall nicht 180 Minuten und werden zwischen 2:00 Uhr und 5:00 Uhr erfolgen

Welche Art von Ausfällen sind in der Erreichbarkeit nicht eingeschlossen

Der Cloudanbieter beantwortet Störungsanfragen nach folgendem Muster

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.