News / Updates Featureübersicht RADFAK Module Schnittstellen Systemvoraussetzungen Support FAQ Kontakt
 
 

RADFAK und log4j (CVE-2021-44228) Sicherheitslücke

Wir können mit Sicherheit sagen das unser Produkt RADFAK nicht von der bekannt gewordenen Sicherheitslücke in dem Java Modul log4j betroffen ist. Die TSE Dienste der Deutschen Fiskal sind betroffen und benötigen ein Update Eine abgesicherte Installationsdatei für die TSE / den FCC Dienst kann von unserem FTP Server heruntergeladen werden. Updateinstallationen nach erfolgtem Kassenabschluss […]

Windows Druckerprobleme nach (aktuellen) Windows Updates

Wiedereinmal gibt es Probleme mit Netzwerkangeschlossenen oder Freigegebenen Druckern nach einem Windows Update. Diesmal ist die Updatenummer für Windows 10 Geräte die KB5006670 und/oder die KB5996670 (Windows 8.1: KB5006714) Es sind verschiedene Fixes im Umlauf im Moment oder werden von findigen Admins gesammelt. Bisher scheint zu helfen die betroffenen Updates zu deinstallieren (und weitere Updates auszusetzen […]

RADFAK in der Cloud

Wir empfehlen der Ausfallsicherheit wegen den Server im Haus zu betreiben aber natürlich ist RADFAK von Hause aus seit Anfang an Cloudfähig. Der Vorteil von Cloudbetrieb liegt darin im Geschäft keine Serverinfrastruktur pflegen zu müssen und Systembackups werden meist auch vom Serverprovider übernommen. Im Geschäft selbst reicht es eine Internetverbindung und geeignete Endgeräte zur Verfügung zu haben. […]

Druckprobleme nach Windows Update & Zebra Druckern

Leider scheint es das die Windows Updates KB5003690 und KB5004945 Probleme mit Zebra Druckern erzeugen. Die Updates sind zurückgezogen und deinstallieren sich aber nicht zwangläufig selbst. Weitere Informationen vom Hersteller unter Artikel leider nur in englisch Verfügbar.

Steueränderungen zurück zu 19%

Das am 4.6.2020 beschlossene Corona Konjunkturpaket der Bundesregierung enthielt unter anderem eine zeitlich befristete Umstellung der Mehrwertsteuersätze. Diese Änderung läuft voraussichtlich zum 31.12.2020 aus. Um Ihnen bei der Umstellung Ihrer Systeme zurück auf die Steuersätze zu 19 und 5% zu helfen haben wir eine Anleitung für Sie bereitgestellt womit die nötigen Anpassungen meist mit ein paar wenigen […]

Bikeoffice – Datenübernahme bis 31.12.2020 inklusive

Für alle die von dem Produkt Bikeoffice zu RADFAK wechseln möchten gibt es vom 12.10.2020 bis zum 31.12.2020 ein interessantes Angebot! Wir berechnen bei Vertragsabschluss[1] bis zum 31.12.2020 keine Zusatzkosten für die Datenübername aus Ihrem BikeOffice System in Ihre zukünftige RADFAK Datenbank.  Folgende Daten sind im Angebot mitinbegriffen: Kundendaten Die Kundenbasisdaten wie Vorname, Nachname, Anschrift und […]

Die Verfügbarkeit der TSEs und RADFAK

Zusammengefasste Fakten zur TSE die nach KassenSichV notwendig ist/sein wird. Inzwischen haben 15 Bundesländer die Einführung der TSE für Kassensysteme auf den 31.3.2021 verschoben. Es gibt eine zertifizierte Hardwarelösung die in kleinen Stückzahlen lieferbar ist; auf die Zertifizierung einer Cloudlösung wird noch immer gewartet.  Der Kassensystemteil von RADFAK ist sowohl für die Cloud- als auch […]

Wartungsarbeiten am RADFAK SMS- und Emaildienst

Sehr geehrte RADFAK Nutzer, am Samstag den 01.08.2020 werden ab ca 20:00 Uhr auf dem Server für die in RADFAK integrierten SMS und Emaildienste zur Kundenkommunikation Wartungsarbeiten zur Hardwareaufrüstung vorgenommen. Dabei kann es zu kurzzeitigen Dienstunterbrechungen kommen, wir bitten eventuelle Unannehmlichkeiten bereits im Vorfeld zu entschuldigen. Die erwartete Dauer der Wartungsarbeiten beträgt ca 2 Stunden. Falls sie in dieser Zeit auf die […]

Steueränderungen durch das Corona Konjunkturpaket

Das am 4.6.2020 beschlossene Corona Konjunkturpaket der Bundesregierung enthält unter anderem eine zeitlich befristete Umstellung der Mehrwertsteuersätze. Um Ihnen bei der Umstellung Ihrer Systeme zu helfen haben wir eine Anleitung für Sie bereitgestellt womit die nötigen Anpassungen meist mit ein paar wenigen Mausklicks abgeschlossen sein sollten. Das Dokument kann hier (PDF-Datei, 1,04 MB) heruntergeladen werden, Sie können […]

Corona: Keine Änderungen im Geschäftsbetrieb

Trotz Coronavirus und Einschränkungen im alltäglichen Leben bleiben wir natürlich wie gewohnt zu unseren Servicezeiten für Sie erreichbar. Auch unsere Dienstleister wie das SMS-Versandgateway werden normal weiter arbeiten und in Funktion bleiben. Wie wünschen Ihnen bleibende Gesundheit und einen reibungslosen Geschäftsbetrieb.

 

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.